Avengers: Infinity War Poster

"Avengers: Infinity War" DVD/Blu-ray-Release: Erscheinungsdatum, Extras und Extended Cut

Daniel Johnson  

Am 26. April 2018 startete das vorletzte gemeinsame Kinoabenteuer der Avengers in deutschen Kinos. Wann können wir mit dem Verkaufsstart der Heimkinoversionen von „Avengers: Infinity War“ auf DVD, Blu-ray und im Stream rechnen und welche Extras wird Marvel den Fans als Bonusmaterial anbieten? Kommt erstmals ein Extended Cut?

Viele Zuschauer kamen nach dem Ende von „Avengers: Infinity War“ atemlos aus dem Kino – und mit vielen Fragen im Kopf: Wie in aller Welt könnte die Handlung von „Avengers 4“ nach dem heftigen Cliffhanger aussehen? Was bedeutete das mit Red Skull? Wie können Captain Marvels Kräfte den Avengers in Zukunft helfen? Und vor allem: Wann starten die DVD, die Blu-ray oder der Online-Stream von „Avengers: Infinity War“ auf dem Heimkinomarkt? Wann können wir uns den Höhepunkt der Marvel-Filme im Loop anschauen, um auch das letzte Easter Egg zu entdecken. Letztere Frage sei an dieser Stelle beantwortet: Am 6. September 2018 ist das Erscheinungsdatum der DVD & Blu-ray von „Avengers: Infinity War“.

„Avengers Infinity War“: 15 Easter Eggs, die nur wahre Fans gefunden haben

„Avengers 3“: DVD- & Blu-ray-Start am 6. September – im Online-Stream schon früher

Der dritte von vorerst vier Avengers-Filmen wird im legalen Online-Stream wie üblich vermutlich schon ein paar Tage vor dem 6. September erscheinen – die FSK liegt wie im Kino bei 12 Jahren. Welche Anbieter dann „Avengers: Infinity War“ im Stream zeigen werden, seht ihr im verlinkten Artikel, wenn es soweit ist. Folgende DVD- und Blu-ray-Versionen des Marvel-Knallers könnt ihr hier bereits vorbestellen, um sie am Erscheinungstag per Post zu erhalten:

Marvel-Helden | Alle Superhelden aus den MCU-Filmen

„Avengers: Infinity War“-Bonusmaterial: Deleted Scenes & Extras

Welches Bonusmaterial die Marvel Studios ihrem bislang erfolgreichsten Blockbuster als Extras beisteuern werden, ist noch nicht komplett bekannt. Jetzt wurden allerdings vier bislang unveröffentlichte Szenen von den Marvel-Verantwortlichen via Screenrant bestätigt, die der DVD als Bonusmaterial beiliegen werden:

  • Happy weiß es genau: Tony und Pepper wollen ihre Hochzeit planen, dann platzt Happy Hogan (Jon Favreau) mit einem dringlichen Anliegen herein (Dauer 1:23).
  • Jagd nach dem Gedankenstein: Wanda und der verletzte Vision (Paul Bettany) suchen ein Versteck vor Thanos‘ Truppe (Dauer: 1:24).
  • Die Guardians bekommen ihren Groove zurück: Peter und Drax sprechen über die fehlgeschlagene Mission in Knowhere, dann überbringt Mantis (Pom Klementieff) entscheidende Neuigkeiten (Dauer: 3:20).
  • Der Vater entscheidet: Thanos konfrontiert Gamora mit einer Vision aus deren Vergangenheit und ihrer Lüge über den Aufenthaltsort des Seelensteins (Dauer: 4:00).

30 Minuten mehr Bösewicht: Kommt ein „Thanos Extended Cut“ zu „Avengers: Infinity War“?

Auf der DVD und den Blu-rays sollte es gerüchteweise eine Special Edition geben, die eine satte halbe Stunde an gedrehtem Material hinzufügt, das die Hintergrundgeschichte von Thanos ausführlicher erzählt. Zwar kam das Gerücht nicht von Marvel-Offiziellen wie Kevin Feige, aber immerhin vom Schöpfer des Thanos höchstpersönlich: Comicautoren-Legende Jim Starlin. Doch mittlerweile verdichten sich die Anzeichen, dass es zu keinem Release eines „Extended Cuts“ kommen wird. Genaueres wissen wir wohl erst im September.

Ein „Thanos Extended Cut“ von „Avengers: Infinity War“? Immer her damit. Ansonsten darf man mit Sicherheit wieder mit einer Menge witziger Outtakes, Featurettes und Interviews rechnen, die das Marvel-Fan-Herz höher schlagen lassen (dürfen wir bittebitte sehen, wie Thanos Xandar platt macht?). Spätestens im September wissen wir mehr.

Das große Marvel-Quiz: Nur ein Experte schafft 8/10 Punkten!

 

Hat dir ""Avengers: Infinity War" DVD/Blu-ray-Release: Erscheinungsdatum, Extras und Extended Cut" von Daniel Johnson gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare