Jurassic Park Poster

"Jurassic Park 3": Es wird konkreter

Kino.de Redaktion  

Nachdem das Projekt nun 100%ig durchgezogen wird, ist schon das Casting angelaufen. Mit Erfolg wurde bereits Sam Neil alias Dr. Alan Grant aus dem ersten Teil, angeheuert. Gerüchten zu Folge soll auch Dr. Ian Malcolm wieder mit von der Partie sei, doch Jeff Goldblum selbst hat das noch nicht bestätigt. Zur Handlung ist weiterhin noch nichts bekannt, es wird gemunkelt, daß sich das Drehbuch noch in der Mache befindet. Ziemlich sicher ist nur, daß JP3 kein Sequel sondern ein Prequel ist, es wird 1997 spielen also vor The lost World. Für den Untertitel für den neuen Streifen sind drei Varianten im Gespräch, entweder Extinction, Embryo oder End of Chaos. Gedreht wird JP3 wieder auf Hawaii. Wir halten Augen und Ohren offen.

News und Stories

Kommentare