Mary - Queen of Scots

  1. Ø 0
   2013
Mary - Queen of Scots Poster
Alle Bilder und Videos zu Mary - Queen of Scots

Filmhandlung und Hintergrund

Bereits in frühester Jugend wird Prinzessin Mary vor den Bürgerkriegsunruhen in Schottland ins sichere französische Exil verbracht, wo sie als Teenager König Franz heiratet und zur Königin von Frankreich aufsteigt. Als Franz verstirbt, kehrt Mary im Alter von 17 Jahren nach Schottland zurück, wo sie in innenpolitische Ränke verwickelt und der Ermordung ihres zweiten Gemahls verdächtigt wird. Elisabeth, Königin von England, die sie immer als Rivalin betrachtete, lässt Mary schließlich einkerkern und hinrichten.

Im 16. Jahrhundert regiert Mary erst über Frankreich und dann über Schottland. Dennoch ist ihr kaum Glück vergönnt. Frei nach der Biografie von Stefan Zweig inszeniertes Kostümdrama über das tragische Schicksal der Maria Stuart.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Ein eidgenössischer Regisseur knöpft sich die Biografie eines österreichischen Schriftstellers über die wechselvolle Geschichte der Königin von Schottland vor, die in Frankreich aufwuchs und schließlich nach England ging, um von der meistverfilmten Königin der britischen Geschichte enthauptet zu werden. Für imposante Schlachtengemälde fehlten die Fränkli, aber für ein einfühlsames Charakterportrait mit erstklassigen Darstellern vor glaubwürdigem historischem Hintergrund ist gesorgt.

News und Stories

Kommentare