Zama

  1. Ø 0
   Kinostart: 12.07.2018

Zama: Das Historiendrama nach dem gleichnamigen Roman von Antonio di Benedetto handelt von einem Bürokraten der spanischen Krone im Paraguay des 18. Jahrhunderts.

Trailer abspielen
Zama Poster
Trailer abspielen

Kinoprogramm in deiner Nähe

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Alle Bilder und Videos zu Zama

Filmhandlung und Hintergrund

Zama: Das Historiendrama nach dem gleichnamigen Roman von Antonio di Benedetto handelt von einem Bürokraten der spanischen Krone im Paraguay des 18. Jahrhunderts.

Don Diego de Zama (Daniel Giménez Cacho) ist ein kleiner Angestellter im großen Reich der Spanischen Krone. Ende des 18. Jahrhunderts sitzt Don Diego auf einem aussichtslosen Posten im abgelegenen Paraguay fest, weit entfernt von seiner Frau und Familie. Don Diego schreibt einen Brief an den König und bittet um Versetzung. Als er keine Antwort erhält, begibt sich Don Diego auf die Jagd nach dem Anführer einer gefährlichen Gruppe von Banditen.

„Zama“ — Hintergründe

Die argentinische Filmemacherin Lucrecia Martel („La niña santa – Das heilige Mädchen“) verfilmt den gleichnamigen Roman von Antonio di Benedetto. Das existenzialistische Historiendrama wurde bei dem Filmfestival von Venedig 2017 uraufgeführt und als argentinischer Eintrag ins Rennen um den Oscar als Bester fremdsprachiger Film 2017 geschickt.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare