Der Prinz von Bel-Air Poster

Alle Staffeln: „Der Prinz von Bel-Air” ist ab sofort bei Netflix

Susan Engels  

Gute Neuigkeiten für alle Nostalgie-Fans: Neben einem Wiedersehen beim Spartensender RTL Nitro spendiert jetzt auch Netflix der Kult-Serie „Der Prinz von Bel-Air“ ein Comeback.

Mit diesen Netflix-Codes entdeckst du geheime Filme!

Erst vor wenigen Wochen hat sich RTL Nitro dazu entschlossen, eine der beliebtesten Sitcoms der 90er Jahre zurück auf die Mattscheibe zu holen. Seit dem 15. Juni 2018 strahlt der Sender von montags bis freitags eine Doppelfolge der Kult-Serie „Der Prinz von Bel-Air“ aus.

Wer allerdings von der ungeduldigen Sorte ist und den Prinzen lieber in geballter Form sehen möchte, der kann dies ab sofort auf Netflix tun. Der Streaming-Gigant hat nämlich kurzen Prozess gemacht und seinen Nutzern alle sechs Staffeln auf einmal zur Verfügung gestellt.

Comeback mit 148 Episoden

Ohne große Ankündigung hat Netflix die gesamten 148 Episoden der legendären Sitcom bereits am 1. Juli 2018 zum Abruf bereit gestellt. Wer also in Erinnerungen schwelgen möchte, der kann dies ab sofort mit Hilfe des beliebten Streaming-Dienstes tun. Anders als „Roseanne“ oder „Full House“ bleibt „Der Prinz von Bel-Air“ allerdings von der derzeitigen Revival-Welle unberührt und wird lediglich in seiner originalen 1990er-Jahre-Version gezeigt.

Die 90er: Das war der erfolgreichste Film in deinem Geburtsjahr!

Zuletzt war der Junge aus dem Ghetto, der von seiner Mutter in die Nobel-Gegend von Bel-Air geschickt wird, vor rund zwei Jahren auf Comedy Central zu sehen. Durch die Wiederbelebung bei RTL Nitro feierte die Erfolgs-Serie nach über zwei Jahren erstmals wieder ihr Comeback im Free-TV. Dass sich nun auch Netflix dem 1990er Jahre-Hit angenommen hat, beweist einmal mehr, dass die mittlerweile über 20 Jahre alte Serie an Beliebtheit kaum eingebüßt hat. Die Serie war für Will Smith das Sprungbrett zu einer erfolgreichen Schauspiel-Karriere. Der damals 22-Jährige wurde in kürzester Zeit zum gefeierten Fernsehstar und schaffte es erstmals, sich in der Unterhaltungsindustrie zu behaupten.

News und Stories

Kommentare