Gute Zeiten, schlechte Zeiten Poster

GZSZ-Comeback? Janina Uhse spricht Klartext

Susan Engels  

Sie war eine der beliebtesten Figuren bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“: Als Jasmin nach New York aufbrach, um dort ihre Karriere als Designerin anzukurbeln, waren viele GZSZ-Fans geschockt. Viele Anhänger der Daily wünschen sich nichts sehnlicher, als Schauspielerin Janina Uhse wieder einmal im Kolle-Kiez zu sehen. In einem Interview hat uns die schöne Schauspielerin nun verraten, wie es um die Chancen auf ein Comeback bestellt ist.

9 Jahre nach ihrem Ausstieg bei GZSZ: So sieht „Paula Rapf” heute aus

Über neun Jahre lang stand Janina Uhse für die beliebte RTL-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ vor der Kamera. Als Jasmin Flemming hat sich die 28-Jährige in kurzer Zeit in die Herzen der Fans gespielt und wird seit ihrem Ausstieg im Juli 2017 schmerzlich vermisst.

Aktuell hat die in Husum geborene Schauspielerin viele Projekte in der Pipeline: Schon am 16. Juli startet „Hotel Transsilvanien 3“ im Kino, in dem Janina Uhse Drakulas Tochter Mavis spricht. Doch das ist längst nicht der einzige Film, an dem Uhse in diesem Jahr tatkräftigt mitgewirkt hat. Bleibt da überhaupt noch Zeit für ein Comeback zu GZSZ? Genau diese Frage hat uns die ehemalige Jasmin-Darstellerin nun endgültig beantwortet!

Janina Uhse spricht Klartext: Wird sie zu GZSZ zurückkehren?

Aktuell sieht es leider nicht nach einem Comeback zur Daily aus! Dennoch betont Uhse, dass ihre Figur nicht den allseits gefürchteten Serientod gestorben ist und lässt ihre Fans immerhin noch ein bisschen hoffen, wenn sie sagt „Eine Chance besteht immer irgendwie!“

GZSZ: So haben sich die Darsteller verändert

Neben ihrem erfolgreichen Facebook-Channel „Janina and Food“ steht die Schauspielerin auch weiterhin fleißig vor der Kamera, wie sie im Interview verrät. Im Oktober wird außerdem der Film „Der Vorname“ in den deutschen Kinos starten, ein Remake der gleichnamigen französischen Komödie. Dort ist Uhse an der Seite von Iris Berben, Florian David Fitz, Christoph Maria Herbst und Caroline Peters zu sehen. Verständlich, dass da kaum Zeit bleibt, um dem GZSZ-Set regelmäßige Besuche abzustatten.

Auch unsere Kollegen von Desired haben Janina Uhse zum Interview getroffen und sie zu einem möglichen Comeback befragt. Leider gab es diesbezüglich auch in diesem Gespräch nichts Positives zu vermelden.

Trotzdem stirbt die Hoffnung ja bekanntlich zuletzt und ganz möchten wir uns noch nicht von der Vorstellung verabschieden, Janina Uhse alias Jasmin Flemming irgendwann einmal wieder im Kolle-Kiez begrüßen zu dürfen. Aktuell geht es zwischen Jasmins Exfreundin Anni (Linda Marlen Runge) und Katrin (Ulrike Frank) heiß her, denn die beiden Frauen haben eine geheime Affäre. Vielleicht kann diese Jasmin dazu bewegen, zurück nach Berlin zu kehren, um ihre große Liebe Anni zurückzugewinnen. Wir würden uns jedenfalls sehr freuen!

News und Stories

Kommentare