Sommerhaus der Stars Poster

Programm-Änderung bei RTL: Otto Waalkes muss weichen

Marek Bang  

Freunde der gepflegten Z-Promi-Unterhaltung können sich über eine kurzfristige Programm-Änderung bei RTL freuen, Fans von Otto Waalkes dürften hingegen weniger erfreut sein. Der beliebte Ostfriese muss dem Trash-Fernsehen weichen. 

Am Montag, den 13. August 2018 enden für die verbliebenen „Sommerhaus“-Bewohner die Strapazen und RTL strahlt das große Finale der Trash-Show aus, in der unter anderem „Mallorca-Jens“ und seine Frau Daniela Bücher zu sehen waren. Wer an „Big Brother“ und Co. Gefallen findet, wird sicher auch dieses Format mögen und freut sich bestimmt schon auf die finale Sause. Alle, die noch Fans der aktuellen Staffel von „Das Sommerhaus der Stars“ werden wollen, bekommen dieses Wochenende dazu die Möglichkeit.

Wie DWDL berichtet, ändert RTL kurzfristig sein Programm zu Gunsten der „Sommerhaus“-Bewohner und strahlt alle Folgen der aktuellen Staffel noch einmal aus. Im Schnitt 2,5 Millionen Zuschauer und ein Marktanteil von mehr als 17 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen sprechen für sich und so ergibt es wirtschaftlich gesehen durchaus Sinn, noch einmal auf das Trash-Format zu setzen. Leidtragende dieser Maßnahme sind Fans von Komiker Otto Waalkes.

„Das Sommerhaus der Stars“ 2018: Alle Paare & Bilder aus dem Haus

Kein Platz mehr für Ottos Bühnenprogramm

Am Samstagabend, den 11. August 2018 um 21:50 Uhr startet der große „Sommerhaus“-Marathon. Eigentlich hätte an diesem Sendeplatz der beliebte Komiker Otto Waalkes seine Zelte aufschlagen sollen, doch der Mitschnitt seines Bühnenprogramms fällt nun aus. Ein möglicher Nachholtermin steht augenblicklich nicht fest. Doch nicht nur der Ottifanten-Vater ist von der Änderung betroffen, auch sein Kollege Max Giermann muss kleinere Brötchen backen. Seine Kinder-Quizshow „Einstein Junior“ fällt am Samstag eine halbe Stunde kürzer aus und läuft unmittelbar vor den Wiederholungen von „Das Sommerhaus der Stars“.

News und Stories

Kommentare